Studienberatung Mo-Fr, 10-16 Uhr +49-(0)40-22853541

Slide 1

Studienorte: Budapest und Wien

Budapest: Der IBS Campus liegt nur 20 Minuten vom Zentrum der ungarischen Hauptstadt entfernt und diese Stadt spricht für sich: An den Ufern der Donau gelegen ist es Budapest gelungen modernes Stadtleben mit klassisch-historischer Atmosphäre zu verbinden.

Die Stadt bietet einerseits eine Vielzahl von traditionellen kulturellen Aktivitäten, wie Museen, Theater oder Oper. Andererseits gibt es hier ein pulsierendes Nachtleben mit vielen Bars und Klubs, Cafés und Restaurants.

Und man kommt schnell von A nach B, denn der öffentliche Nahverkehr ist günstig und gut - ob Linienbus, U-Bahn oder Straßenbahn.

Weiterführende Informationen zum Studienort Budapest finden Sie auf der offiziellen IBS-Webseite

Wien: Neben dem Campus in Budapest hat die IBS im Jahr 2012 einen weiteren Campus in Wien eröffnet. Wien gilt als die inoffizielle Kulturhauptstadt Europas und besitzt einzigartigen Charme. Hier bietet die IBS zur Zeit ausschließlich Master-Studiengänge an.

Weiterführende Informationen zum Studienort Wien finden Sie auf der offiziellen IBS-Webseite

 

Student Residence Hall und Campus Budapest

Nach britischem Vorbild liegt das Studentenwohnheim direkt auf dem IBS Campus. Die Zimmer können als Einzelzimmer oder zu zweit genutzt werden. Sie sind möbliert und mit standardmäßig mit schnellem Internet und Fernsehen ausgestattet. Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad. Die Küchen werden gemeinschaftlich genutzt.

Außerdem gibt es für Studenten und Hochschulangestellte ein breites Fitness- und Sportangebot direkt auf dem Campus. Perfekte Bedingungen, um sich voll und ganz auf sein Studium zu konzentrieren.

Für die Unterkunft in der Student Residence Hall werden folgende Mieten erhoben:

Einzelzimmer (10 Monate): 3 850 EUR
Shared (10 Monate): 2 600 EUR
Shared (5 Monate): 1 400 EUR
Einmalige Kaution: 380 EUR

Lebenshaltungskosten: Die Studiengebühren der IBS liegen deutlich niedriger als in England oder den USA. Als Absolvent der IBS Budapest verfügen Sie dennoch über einen erstklassigen und international anerkannten britischen Abschluss der The University of Buckingham. Auch Unterkunft und Lebenshaltungskosten sind, verglichen mit anderen europäischen Hauptstädten, moderat.

Weiterführende Informationen auf der offiziellen IBS-Webseite

 

Campus Wien

Der neue IBS-Campus in Wien liegt in Penzing, einem der grünsten Viertel der österreichischen Hauptstadt. In nur 20 Minuten erreicht man von hier mit dem öffentlchen Nahverkehr das Zentrum der Stadt. In der Nähe des IBS-Campus gibt es viele Geschäfte, Restaurants und Cafés.

Wenn man will, kann man sich im nahegelegenen Lainzer Tiergarten ausruhen, der nur fünf MInuten zu Fuß von der IBS entfernt liegt.

Der Campus selbst ist erst Anfang 2013 eröffnet worden und frisch renoviert. Er bietet geräumige Vorlesungs- und Seminarräume, einen IT-Raum und eine gut ausgestattete Bibliothek.

 

Weiterführende Informationen zum Campus Wien finden Sie auf der offiziellen IBS-Webseite

Mehr zur IBS